ddr-rezepte

Rhabarberkaltschale

0 Rhabarberkaltschale 500 g Rhabarber, 1 Liter Wasser, 5 Eßlöffel Zucker, 1 1/2 Eßlöffel Mandelpuddingpulver, 1 Glas Rotwein (0,2 Liter), geriebene Zitronenschale, Zwieback. Rhabarber in Stücke von 2 cm Länge schneiden, mit Wasser und etwas geriebener Zitronenschale kochen, durch ein Sieb streichen, erneut mit Zucker auf kochen, mit dem angerührten Mandelpuddingpulver leicht binden und mit Weißwein abschmecken. Mit Zwiebackbröseln oder […]

Weiterlesen
ddr-rezepte

Hagebuttenkaltschale

0 Hagebuttenkaltschale 500 g Hagebutten, 1 Liter Wasser, 4 Eßlöffel Zucker, 1 Glas Rotwein (0,2 Liter), 1 1/2 Teelöffel Mandelpuddingpulver, 50 g Rosinen, 1 Stück Zimt. Hagebutten gut waschen, mit Wasser und Zimt kochen, durch ein Sieb streichen, erneut mit Zucker aufkochen und mit dem angerührten Mandelpuddingpulver leicht binden. In Rotwein geweichte Rosinen und den restlichen Rotwein dazugeben. Auskühlen lassen […]

Weiterlesen
ddr-rezepte

Werdersche Erdbeerkaltschale

0 Werdersche Erdbeerkaltschale 500 g Erdbeeren, 1/4 Liter Sahne, 1/2 Liter Mineralwasser, 4 bis 6 Port. Vanilleeis, 125 g Zucker, 3 Eigelb. Die Eigelbe mit Zucker gut verrühren, die Sahne dazurühren, im heißen Wasserbad (85 Grad C – nicht kochen!) solange schlagen, bis die Masse leicht dick wird, dann wieder kaltschlagen. Die Erdbeeren mit der Gabel zerdrücken, nach und nach […]

Weiterlesen
ddr-rezepte

Köpenicker Bierkaltschale

0 Köpenicker Bierkaltschale 100 g Rosinen oder Korinthen, 3 Eßlöffel Zucker, 3 Eßlöffel geriebener Zwieback, 3 Eßlöffel geriebenes Schwarzbrot (auch Pumpernickel), 1 Eßlöffel Himbeersirup, 1 l Weißbier, 1 Zitrone, Zimt. Die Rosinen oder Korinthen verlesen, gut waschen, mit wenig Wasser einweichen, etwas quellen lassen, mit dEm Zwieback und dem Schwarzbrot überstreuen, eine Messerspitze Zimt dazugeben und das Ganze mit Weißbier […]

Weiterlesen
ddr-rezepte

Kirschkaltschale

5 Kirschkaltschale 1/4 kg Kirschen und 1/4 kg Sauerkirschen werden mit ungefähr 1/4 der Kerne in einem Porzellan- oder Steinmörser zerstampft. Der Brei wird mit 1 Liter Wasser übergossen und etwa 1/4 Stunde langsam gekocht. Die Suppe wird durchs Sieb passiert, nach Geschmack gezuckert und kaltgestellt. Sie kann in Gläsern serviert werden. [Nach: Kochbuch für Feinschmecker » Corvina-Verlag Budapest, Ungarn […]

Weiterlesen
ddr-rezepte

Russische Kaltschale

0 Russische Kaltschale Kwaß (ein dem Bier ähnlicher, nur ein wenig säuerlicher und alkoholfreier gegorener Erfrischungstrank) wird mit saurer Sahne und Senf vermengt. In diese Mischung gibt man in kleine Würfel geschnittenes Kalbfleisch oder Nierenbraten, frische Gurken, Zwiebeln, Dill, Petersilie und serviert sie sehr kalt. [Nach: Kochbuch für Feinschmecker » Corvina-Verlag Budapest, Ungarn 1957]

Weiterlesen
ddr-rezepte

Joghurtkaltschale

0 Joghurtkaltschale Etwa 400 g entsteinte Pflaumen, 4 Gläser Joghurt, Fruchtsirup nach Geschmack, 1 Teelöffel Zimt, 4 Eßlöffel Knusperflocken. Die zerschnittenen Früchte in Suppenteller legen. Joghurt, Fruchtsirup und Zimt mit dem Schneeschläger gut verrühren und über die Früchte gießen. Mit Knusperflocken oder Puffreis bestreuen. – Anstelle von Pflaumen läßt sich auch anderes Obst verwenden. Nach: Wir kochen gut, Verlag für […]

Weiterlesen
ddr-rezepte

Obstkaltschale

3 Obstkaltschale Beliebiges Obst (Beeren, entsteinte Kirschen oder Pflaumen), 3/4 Liter Sauermilch, 1 Likörglas Rum, 3 Eigelb, Zucker, gehackte Nüsse oder Kokosraspel. Das vorbereitete Obst auf Suppenteller verteilen. Die Sauermilch mit Rum, Eigelb und Zucker nach Geschmack verquirlen und über die Beeren geben. Obenauf mit gehackten Nüssen oder Kokosraspeln bestreuen. Dazu Butterkekse reichen. Nach: Kochkunst: Lukullisches von A bis Z.- […]

Weiterlesen
ddr-rezepte

Melonenkaltschale

1 Melonenkaltschale 1 reife Melone, Zucker, 1 Zitrone, 3 Flaschen Weißwein, Eierbiskuits. Das Melonenfleisch in kleine Würfel schneiden und dabei die Kerne entfernen. Dick mit Zucker bestreuen, den Saft der Zitrone darübergießen und zugedeckt kalt stellen. Vor dem Servieren den eisgekühlten Wein oder Apfelsaft darübergießen und umrühren. In jede Portion Eierbiskuits geben. Nach: Kochkunst: Lukullisches von A bis Z.- 3. […]

Weiterlesen
ddr-rezepte

Kaltschale „Balaton“

0 Kaltschale „Balaton“ 4 Tomaten, 1 Knoblauchzehe, 1 Zwiebel, 1 kleine Salatgurke, 1 grüne Paprikafrucht, 1 Zitrone, 3 Eßlöffel Sonnenblumenöl, 1/2 Liter kalte entfettete Fleischbrühe, 10 Eiswürfelchen, Salz, Pfeffer. Die abgezogenen reifen Tomaten pürieren, die Knoblauchzehe zerreiben. Zwiebel, Salatgurke und Paprikafrucht klein würfeln, mit Zitronensaft, Öl, Fleischbrühe und den Eiswürfelchen zu dem Tomatenpüree geben und mit Salz und Pfeffer würzen. […]

Weiterlesen
ddr-rezepte

Herzhafte Joghurtkaltschale

0 Herzhafte Joghurtkaltschale 1 l Joghurt, 1 Teelöffel scharfer Senf, Salz, Pfeffer, 1 Gurke, 200 g gekochter Schinken oder Schinkenwurst, 1 Eßlöffel gehackte Zwiebeln, 3 Eßlöffel Schnittlauchröllchen, 4 Knoblauchzehen, 2 Eßlöffel Butter, 4 Scheiben Weißbrot. Den Joghurt in eine Schüssel geben und mit Senf, Salz sowie Pfeffer gut verrühren. Würfelchen von Gurke, Streifen von Schinken und gehackte Zwiebel zugeben. Die […]

Weiterlesen
ddr-rezepte

Gazpacho andaluz (Andalusische Kaltschale)

0 Gazpacho andaluz (Andalusische Kaltschale) Zutaten 1 kg Tomaten, 2 Paprikafrüchte, 200 g Weißbrotscheiben, 1/4 Tasse Weinessig, 1/2 Tasse Öl, 1 Teelöffel Salz, 15 mit Paprika gefüllte Oliven, 1 Zwiebel, 1 Knoblauchzehe. Zubereitung Die Tomaten und die Paprikafrüchte kleinschneiden und die Kerne entfernen. Die Weißbrotscheiben 30 Minuten in kaltem Wasser einweichen. Ausgedrücktes Weißbrot, Weinessig, Öl, Salz, Oliven, die zerschnittene Zwiebel […]

Weiterlesen
1 2 3 4 5 6