Melonenkaltschale

1 reife Melone, Zucker, 1 Zitrone, 3 Flaschen Weißwein, Eierbiskuits.

Kennst du schon unser tolles DDR-Quiz? Was weißt du noch alles über die DDR? Teste dein Wissen jetzt!

Das Melonenfleisch in kleine Würfel schneiden und dabei die Kerne entfernen.
Dick mit Zucker bestreuen, den Saft der Zitrone darübergießen und zugedeckt kalt stellen.
Vor dem Servieren den eisgekühlten Wein oder Apfelsaft darübergießen und umrühren.
In jede Portion Eierbiskuits geben.

Quelle: Kochkunst: Lukullisches von A bis Z.- 3. Aufl., Verlag für die Frau, 1986, Leipzig, DDR

0/5 (0 Reviews)
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
Alle Kommentare lesen