Römische Schwarzwurzeln

Zutaten

Zubereitung

Die vorbereiteten Schwarzwurzeln in Stücke schneiden und in Salzwasser gar dünsten.
Abgetropft in eine gefettete Auflaufform schichten und dick mit geriebenem Käse bestreuen.
Aus Öl oder Margarine und Mehl eine Schwitze bereiten, mit Tomatenketchup und etwas Gemüsedünstwasser auffüllen.
Die dicke Tomatensoße über die Schwarzwurzeln gießen, nochmals mit geriebenem Käse bestreuen und mit Butter betupfen.
In der vorgeheizten Röhre etwa 15 Minuten überbacken.

Abonniere jetzt unseren Newsletter!
Kein Spam, kein Bullshit, keine Weitergabe deiner Mailadresse an Dritte!

Nach: Unser großes Kochbuch, Verlag für die Frau Leipzig, DDR 1984

Rezept-Bewertung

5/5 (4 Reviews)

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert