Quarkecken

Anzeige

Quarkecken

Zutaten

250 g Quark, 250 g Butter, 250 g Mehl, 1 Prise Salz, 2 Eigelb, Aprikosenmarmelade, Puderzucker.

Lob, Kritik, Fragen oder Anregungen zum Rezept? Dann hinterlasse doch bitte einen Kommentar am Ende dieser Seite & auch eine Bewertung!

Zubereitung

Den trockenen Quark (über Nacht in einem Sieb abtropfen lassen) durch ein Sieb drücken, schnell mit der Butter, dem Mehl und Salz gründlich durcharbeiten.

Den Teig etwa 40 bis 60 Min. kalt stellen.

Dann auf einem bemehlten Brett zu einer rechteckigcn Platte ausrollen, 3teilig zusammenschlagen und noch 2mal ausrollen und zusammenschlagen.

Wieder einige Stunden kalt stellen und den Teig wieder zu einer Platte ausrollen.

Nun kleinere Eckchen (auch Ringe, Stangen, Halbmonde usw.) ausschneiden, diese mit Eigelb bepinseln, auf ein gefettetes Blech setzen und bei starker Hitze etwa 8 Min. backen.

Die noch warmen Quarkblätterteigstücke mit Aprikosenmarmelade bestreichen.

Vor dem Servieren mit Puderzucker bestreuen.

[Quelle: Lorbeer ist ein Küchenkraut – Sybilles Kochbuch » Verlag für die Frau, Leipzig, 1978]

Anzeige
Print Friendly, PDF & Email

Weitere interessante Rezepte:

  • Kleingebäck aus QuarkblätterteigKleingebäck aus Quarkblätterteig Kleingebäck aus Quarkblätterteig 250 g Margarine oder Butter, 250 g trockener Quark, 250 g Mehl, 1 Prise Salz, Eigelb. Die Margarine, den durchgestrichenen Quark, das gesiebte Mehl […]
  • ApfeltaschenApfeltaschen Apfeltaschen Zutaten Du brauchst: Geräte 1 Brett oder 1 Marmorplatte, 1 Nudelholz, 1 Messer, 1 Pinsel, 1 Quirl, 1 Gabel, 1 Eßlöffel, 1 kleines Sieb, 1 Backblech Zutaten 1 […]
  • SchokoladenkuchenSchokoladenkuchen Schokoladenkuchen Zutaten 150 g Butter, 200 g Zucker, 1 Päckchen Vanillinzucker, 1 Prise Salz, 1/2 Zitrone, 3 Eier, 500 g Mehl, 3 Teel. Backpulver, 1 knappe Tasse Milch, 200 g […]
  • Gefüllte BuchtelnGefüllte Buchteln Gefüllte Buchteln Zutaten 300 g Mehl, 1/8 l Milch, 20 g Hefe, 50 g Zucker, 100 g Butter, 2 Eier, 1 Prise Salz, 1/2 Teel. abgeriebene Zitronenschale, feste Erdbeermarmelade, […]
  • StachelbeerauflaufStachelbeerauflauf Stachelbeerauflauf Zutaten (4 bis 6 Portionen) 125 g Margarine 125 g Mehl 125 g Quark 500 g Stachelbeeren 200 g Zucker 1 Päckchen Vanillinzucker 2 Eier 50 g […]
  • BlätterteigBlätterteig Blätterteig 500 g Margarine, 500 g Mehl, 500 ml Joghurt, 1 Prise Salz alles verrühren und 1 Tag in den Kühlschrank stellen, ausrollen und Vierecke schneiden und mit Quark oder […]
  • Feiner Quarkauflauf mit ObstFeiner Quarkauflauf mit Obst Feiner Quarkauflauf mit Obst Zutaten (für 4 Personen) 3 bis 4 Eier, 125 g Zucker, 75 g Grieß, 2 gestrichene Teel. Backpulver, abgeriebene Schale von 1 Zitrone, 1 Prise Salz, 500 g […]
  • NapfkuchenNapfkuchen Napfkuchen Zutaten 20 g Hefe, 1/8 l Milch, 160 9 Butter, 75 g Zucker, 1 Päckchen Vanillinzucker, 1 EßI. Rum, 1 Teel. geriebene bittere Mandeln, 4 Eigelb, 300 g Mehl, 6 EßI. Rosinen, […]
  • Englischer StachelbeerauflaufEnglischer Stachelbeerauflauf Englischer Stachelbeerauflauf Blätterteig aus 125 g Butter, 125 g Mehl und 125 g Quark. 500 g Stachelbeeren, 200 g Zucker, 1 Prise Zimt, 3 Eier, 100 g Butter, 1 Likörglas […]
  • Stachelbeerauflauf, englischStachelbeerauflauf, englisch Stachelbeerauflauf, englisch Blätterteig aus 125 g Butter, 125 g Mehl und 125 g Quark, 500 g Stachelbeeren, 200 g Zucker, 3 Eier, 100 g Butter, 1 Likörglas Rotwein, […]
  • Quark-Aprikosen-KuchenQuark-Aprikosen-Kuchen Quark-Aprikosen-Kuchen Für den Teig: 250 g Mehl, 1 Prise Backpulver, 1 Prise Salz, 125 g Zucker, 1 Ei, abgeriebene Schale von 1/2 Zitrone, 125 g Butter oder Margarine. Für die […]
  • Bunte ObsttorteBunte Obsttorte Bunte Obsttorte Zutaten 250 g halbgriffiges Mehl, 1/2 Kaffeelöffel Backpulver, etwas Salz, 80 g Staubzucker, 1 Eigelb, 160 g Butter, etwas geriebene Zitronenschale, 3 Blatt Gelatine (10 […]
5/5 (2 Bewertungen)
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
Alle Kommentare lesen