Putenkeulen

Anzeige

Putenkeulen

Putenkeulen, Mehl, Ei, geriebene Semmel, Brat- oder Ausbackfett.

Aus den rohen Keulen die weißen Sehnen entfernen – sie ziehen sich während des Garens zusammen, lassen dadurch die Keulen unansehnlich und das Fleisch schwer gar werden.
Nach einem Längseinschnitt an den Fußgelenken die weißen Sehnen mit einer Zange fassen und herausziehen.
Die gekochten oder gedünsteten Putenkeulen in Mehl, Ei und geriebener Semmel wenden und in reichlich heißem Fett braten oder schwimmend ausbacken.

– Gare Putenkeulen können auch in ungesüßten Eierkuchenteig getaucht, kurz in siedendes Ausbackfett gegeben und nochmals in Eierkuchenteig getaucht werden, bevor sie schwimmend ausbacken. In gleicher Weise lassen sich gare Stücke anderer Geflügelarten zubereiten.

[Quelle: Unser grosses Kochbuch » Verlag für die Frau Leipzig, DDR]

Anzeige
Print Friendly, PDF & Email

Weitere interessante Rezepte:

  • Panierte PutenkeulenPanierte Putenkeulen Panierte Putenkeulen 2 Putenkeulen, Mehl, Ei, geriebene Semmel, Bratfett oder Fettbad. Die vorbereiteten Putenkeulen kochen oder dünsten und nacheinander in Mehl, verschlagenem Ei […]
  • Fleisch-EierkuchenFleisch-Eierkuchen Fleisch-Eierkuchen In erhitztem Bratfett gare Fleischwürfel (besonders gut geeignet ist Geflügel- oder Kalbfleisch) anbraten. 1 Kelle des mit edelsüßem Paprika gewürzten […]
  • Mährische SchnitzelMährische Schnitzel Mährische Schnitzel Zutaten: 150 g Mehl, 1 Glas Milch, 5 Eier, Salz, 1/8 Glas Gemüseerbsen, 120 g Margarine, 600 g Schnitzelfleisch, Salz, Pfeffer. Zubereitung: Aus Mehl, […]
  • Gebackene Pute auf altböhmische ArtGebackene Pute auf altböhmische Art Gebackene Pute auf altböhmische Art 1 Putenbrust, 1 Putenkeule, Salz, Pfeffer, Edelsüß-Paprika, 2 Zitronen, 3 Eßl. Mehl, 4 Eier, 175 g Semmelmehl, 5 Eßl. Öl, 100 g Margarine, 1 Schoppen […]
  • Gebackene Leber auf Mayonnaisensalat mit RöstzwiebelnGebackene Leber auf Mayonnaisensalat mit Röstzwiebeln Gebackene Leber auf Mayonnaisensalat mit Röstzwiebeln Zutaten 150 g Leber je Portion 5 Eßl. Öl 1 Packung Eierkuchenmehl, tafelfertig oder Eierkuchenmasse nach Hausmacherrezept, […]
  • Zwiebelfleisch-SchmarrenZwiebelfleisch-Schmarren Zwiebelfleisch-Schmarren 6 Eier, 2 Zwiebeln oder entsprechend Porree, 125 g Bratenreste oder Schinkenwurst, 4 Eßl. Öl, 300 g Mehl, 4 Eßl. Selterswasser, Salz, Pfeffer, Kümmel, […]
  • KorinthenschmarrenKorinthenschmarren Korinthenschmarren Zutaten (für 4 Personen) 100 g Mehl, abgeriebene Zitronenschale, 4 Eier, 1/4 l Milch, 80 g Korinthen, 70 g geriebene Mandeln, 60 g Feinmargarine zum […]
  • Crepes mit HonigCrepes mit Honig Crepes mit Honig Zutaten (für 4 Personen) 3 Eier, 1/4 l Milch, 150 g Mehl, 1 Prise Salz, 50 g Feinmargarine, Honig, Staubzucker, Kokosraspeln. Lob, Kritik, Fragen oder […]
  • KartoffelpfannkuchenKartoffelpfannkuchen Kartoffelpfannkuchen 1/2 l Milch, 3 Eier, Salz, 200 g Mehl, etwa 10 gekochte Kartoffeln, Bratfett. Milch, Eier, Salz und Mehl zu einem Teig verrühren, die geriebenen Kartoffeln in […]
  • PlusterkuchenPlusterkuchen Plusterkuchen Zutaten (für 4 Personen) 1/2 l Milch, 250 g Mehl, 4 Eier, 1 Prise Salz, 75 g Zucker, 1 Teel. Backpulver. Lob, Kritik, Fragen oder Anregungen zum Rezept? Dann […]
  • Eierkuchen mit Fleisch gefülltEierkuchen mit Fleisch gefüllt Eierkuchen mit Fleisch gefüllt Zutaten Für den Teig: 1/2 I Milch, 1 Ei, Salz, 200 g Mehl, 50 g Öl. Für die Fülle: 1/2 Zwiebel, 30 g Margarine, 10 g Mehl, 1/2 Tasse Milch, Salz, 1 […]
  • LeineweberLeineweber Leineweber Zutaten für 6 Personen: 600 g Pellkartoffeln 1 Bund Petersilie Für den Eierkuchenteig: 125 g Mehl 4 Eier 1/4 l Milch 1 Teelöffel Salz je 1 Prise weißer Pfeffer […]
0/5 (0 Bewertungen)

Zuletzt aktualisiert:

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments