Pflaumen in Essig

Śliwki w occie

Ein Rezept aus Polen aus dem Jahr 1987

Diese Zutaten brauchen wir…

Lob, Kritik, Fragen oder Anregungen zum Rezept? Dann hinterlasse doch bitte einen Kommentar am Ende dieser Seite & auch eine Bewertung!

Und so wird es gemacht…

Die Pflaumen waschen und mit einem Geschirrtuch abtrocknen. 1/4 Liter Wasser mit Essig, Zucker und den Gewürzen aufkochen, abkühlen lassen und über die Pflaumen gießen. Bis zum nächsten Tag stehen lassen. Dann den Sirup abschöpfen, nochmals aufkochen lassen und wieder kochend über die Pflaumen gießen. Diesen Vorgang 2- bis 3 mal wiederholen, die Pflaumen immer wieder mit kochendem Sirup übergießen. Die Pflaumen mit dem Saft in Gläser füllen, so daß sie völlig bedeckt sind, fest verschließen und für den Winter aufbewahren. Sie schmecken ausgezeichnet zu kalten Platten.

Nach: Polnische  Spezialitäten, Originalverlag: Panstwowe Wydawnictwo Ekonomiczne, Warschau, 2. Auflage 1987

5/5 (1 Review)
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
Alle Kommentare lesen