Kopfsalat

5 Salatköpfe,
Salz, Zucker,
0,4 l Essig,
4 Eidotter,
etwas Öl,
gemahlener
Pfeffer,
Senf.

Die äußeren Salatblätter entfernen und von dem gut gewaschenen Salat das Wasser abtropfen lassen. Von 2 hartgekochten Eiern die Dotter zerdrücken, mit 2 rohen Eidottern, Salz, Pfeffer, Essig, Öl und Senf glattrühren und über den Salat gießen.

Quelle: Nationalgerichte aus Ungarn
Corvina Verlag, Budapest, 1959

5/5 (1 Review)
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
Alle Kommentare lesen