Kalbfleisch mit Pilzen gefüllt

Anzeige

Kalbfleisch mit Pilzen gefüllt

Breitgeklopfte und gesalzene Kalbskoteletten werden mit einem in Butter oder Fett gedünsteten Gemisch von kleingeschnittenen Pilzen, Petersilie, gehackter, geräucherter Schweinezunge und zwei Eiern bestrichen. Die Schnitten werden zusammengerollt (die Knochen der Koteletten kurz geschnitten), an beiden Enden zusammengeheftet und in warmem Fett gebraten.

[Quelle: Kochbuch für Feinschmecker » Corvina-Verlag Budapest, Ungarn 1957]

Print Friendly, PDF & Email

Weitere interessante Rezepte:

  • Pilzsoße mit saurer SahnePilzsoße mit saurer Sahne Pilzsoße mit saurer Sahne 40 g Fett, 150 g Pilze, 60 g Mehl, 0,2 l saure Sahne, 20 g Zwiebeln, Salz, gemahlener Pfeffer, Petersilie, 0.25 l Knochenbrühe. Die Pilze […]
  • Frikassee aus Huhn oder KalbfleischFrikassee aus Huhn oder Kalbfleisch Frikassee aus Huhn oder Kalbfleisch Mittelgroße, aber fleischige Hühner werden gereinigt, gewaschen, zerkleinert und in 50--60 g heißes Fett oder Butter gegeben. Dann salzt man sie und […]
  • FleischpüreeFleischpüree Fleischpüree 300 g von den Sehnen befreites gebratenes Kalbfleisch wird mit 150 g geräuchertem Speck durch den Fleischwolf gedreht. Die Fleischmasse wird dann mit 150 g Bechamelsoße […]
  • Kutusow-SalatKutusow-Salat Kutusow-Salat 350 g von Haut und Knorpel gereinigtes und in Würfel geschnittenes, gebratenes Kalbfleisch wird mit folgendem vermischt: 2-3 gereinigte, gehackte Milchheringe, 300 g […]
  • Kalbsfrikassee mit PaprikaKalbsfrikassee mit Paprika Kalbsfrikassee mit Paprika 100 g Kalbsschulter, 150 g Fett, 30 g Butter, 150 g Champignons, Paprika, 120 g Zwiebeln, 250 g Reis, 0,25 l saure Sahne, 3 grüne Paprikaschoten, 2 Tomaten, 1 […]
  • EierkuchenauflaufEierkuchenauflauf Eierkuchenauflauf 500 g Kalbfleisch, 20 g Zwiebeln, 80 g Fett, 50 g Tomaten, 0,1 l saure Sahne, Salz, Paprika, Petersilie. Für die Eierkuchen: 2 Eier, 140 g Mehl, 0,35 l […]
  • Gebackenes Kalbfleisch – Wiener SchnitzelGebackenes Kalbfleisch – Wiener Schnitzel Gebackenes Kalbfleisch - Wiener Schnitzel Das abgespülte, aufgeschnittene, ausgeklopfte und trockengewischte Fleisch wird gesalzen, kurze Zeit stehengelassen, dann zunächst in Mehl, […]
  • Kalbspastete – Pasztet z cielecinyKalbspastete – Pasztet z cieleciny Kalbspastete - Pasztet z cieleciny 500 g Kalbfleisch (Nacken-, Schulter-, Nieren- und Rückenpartien), 250 g fettes Schweinefleisch, 100 g Wurzelwerk (Zwiebel Möhre, […]
  • Gefüllte TomatenGefüllte Tomaten Gefüllte Tomaten Man schneidet den am Stengelende gelegenen Teil schöner, großer aber nicht zu reifer Tomaten ab, nimmt die Kerne und den Saft heraus und stellt sie dann mit der leeren […]
  • Russische KaltschaleRussische Kaltschale Russische Kaltschale Kwaß (ein dem Bier ähnlicher, nur ein wenig säuerlicher und alkoholfreier gegorener Erfrischungstrank) wird mit saurer Sahne und Senf vermengt. In diese Mischung […]
  • Filetbraten a la WellingtonFiletbraten a la Wellington Filetbraten a la Wellington Der Filetbraten wird in der Röhre (über gelindem Feuer) mit etwas Fett 1/4 Stunde lang gedämpft. Aus 200 g Butter und ebenso viel Mehl macht man einen […]
  • „Beloweshskij“ Kotelett„Beloweshskij“ Kotelett "Beloweshskij" Kotelett 500 g Schweinefleisch (Kotelettstück), 60 g Schinken, Margarine, 1/2 Zwiebel, Salz, 1 Eßl. Mehl. 80 g grüne Erbsen, Fleischbrühe, 2 Eier, 3 Eßl. Semmelmehl, 3 […]
0/5 (0 Reviews)

Zuletzt aktualisiert:

Anzeige

Hinterlasse einen Kommentar

avatar
  Abonnieren  
Benachrichtige mich bei