Anzeige

Heidelbeer-Zwieback-Speise

Heidelbeer-Zwieback-Speise

200 g geriebener Zwieback,
100 g Zucker,
150 g Tafelmargarine,
500 g Heidelbeeren,
1 Eßlöffel Zitronensaft,
50 g Staubzucker,
gehackte Mandeln oder Nüsse.

Zwieback, die Hälfte des Zuckers und die Tafelmargarine zusammen rösten, dabei ständig rühren.
Die vorbereiteten Heidelbeeren mit dem restlichen Zucker bestreuen und mit einer ganz geringen Flüssigkeitszugabe dünsten.
Die Beeren lagenweise mit dem Zwieback in eine Schüssel oder Form schichten und für mehrere Stunden recht kalt stellen.
Zitronensaft und Staubzucker zu einer Glasur verrühren und die Zwiebackspeise damit bestreichen. Gehackte Mandeln oder Nüsse darüberstreuen.

Quelle: Wir kochen gut, Verlag für die Frau Leipzig, DDR

Weitere interessante Rezepte:

Deine Bewertung!
Print Friendly, PDF & Email
Werbung

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.