Harzer Kartoffelpfanne

Die Harzer Kartoffelpfanne ist ein rustikales und schmackhaftes Gericht, das einfach zuzubereiten ist und sowohl Groß als auch Klein begeistern wird. Probieren Sie es aus und genießen Sie diese deftige Köstlichkeit!

Zutaten für die Harzer Kartoffelpfanne

Lob, Kritik, Fragen oder Anregungen zum Rezept? Dann hinterlasse doch bitte einen Kommentar am Ende dieser Seite & auch eine Bewertung!

Zubereitung der Harzer Kartoffelpfanne

  1. Leberwurst, durchgepreßte Kartoffeln, geriebene Zwiebel, 1 bis 2 Eier und Gewürze gut verarbeiten.
  2. In eine gefettete Pfanne drücken und in vier Vertiefungen jeweils 1 Ei schlagen.
  3. Für etwa 20 Minuten in die heiße Röhre schieben.
  4. Kurz vor Beendigung der Garzeit die Zwischenräume mit Tomatenscheiben ausfüllen und das Gericht vor dem Auftragen mit gehacktem Schnittlauch bestreuen.
Abonniere jetzt unseren Newsletter!
Kein Spam, kein Bullshit, keine Weitergabe deiner Mailadresse an Dritte!

Nach: Unser großes Kochbuch, Verlag für die Frau Leipzig, DDR 1984

Rezept-Bewertung

4.2/5 (6 Reviews)

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert