Gebackene Leber

500 g Leber,
Mehl,
1 Ei,
geriebene Semmel,
Backfett,
Salz,
1 Zitrone.

Die Leber waschen, häuten, in Scheiben schneiden.
Zuerst in Mehl, dann in verschlagenem Ei und geriebener Semmel wenden.
Auf beiden Seiten in heißem Fett goldgelb backen.
Dann erst salzen.
Mit Zitronenscheiben garnieren.

Quelle: Eintöpfe, Aufläufe, Überbackenes, Verlag für die Frau Leipzig DDR 1982

5/5 (2 Reviews)
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
Alle Kommentare lesen