Anzeige

Eingelegter Spinat

Eingelegter Spinat

Eingelegter Spinat

Der gut abgespülte und geputzte Spinat wird 10 Minuten lang in einem unbedeckten Topf in Salzwasser gekocht. Dann nimmt man ihn aus dem Wasser, dreht ihn durch den Wolf und drückt ihn durch ein Sieb. Dann wird er in heißem Fett gedünstet und mit dem Salzwasser (in dem er früher gekocht wurde) aufgelassen und aufgekocht. Der Spinat wird heiß in die Gläser gegossen und eine Stunde lang eingeweckt.

[Quelle: Kochbuch für Feinschmecker » Corvina-Verlag Budapest, Ungarn 1957]

Eingelegter Spinat
Bitte bewerten! 5 (100%) 1 Vote
Print Friendly, PDF & Email

Weitere interessante Rezepte

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.