Coulibiaca (Rumänien)

Anzeige

Coulibiaca (Rumänien)

400 g garer Braten (Reste von Kalb, Schwein, Huhn), 1 1/2 Eßlöffel Margarine, 3 Eßlöffel Mehl, 1/4 l Fleischbrühe, 2 Eigelb, 2 Eßlöffel gehackte Petersilie, geriebene Semmel, Öl.

Das Fleisch rechtfein zerkleinern. Aus Margarine und Mehl eine Schwitze bereiten, mit der Brühe auffüllen, durchkochen und mit Eigelb abziehen. Diese Soße mit dem Fleisch vermischen, die Petersilie zugeben und die Masse kräftig abschmecken. Etwa 1 cm hoch auf ein kalt abgespültes Brett streichen und erkalten lassen. Nach dem Festwerden in Vierecke schneiden, in geriebener Semmel wenden und in reichlich heißem Öl ringsum goldbraun braten. Mit Tomatensoße auftragen.

Quelle: Wir kochen gut, Verlag für die Frau Leipzig, DDR

Print Friendly, PDF & Email

Weitere interessante Rezepte:

  • Moussaka (Gericht aus Rumänien)Moussaka (Gericht aus Rumänien) Moussaka (Gericht aus Rumänien) 600 g Gehacktes halb und halb, Salz, Pfeffer, 1 Teel. Edelsüß-Paprika, 200 g Zwiebeln, 100 g Öl, 1 1/2 kg Kartoffeln, 20 g Margarine, 1 […]
  • Rumänische GurkenschüsselRumänische Gurkenschüssel Rumänische Gurkenschüssel 375 g Tomaten, 1 Zwiebel, 3/8 l Wasser, Salz, 40 g Margarine, 50 g Mehl, Paprika, Zucker, 2 Paprikafrüchte, 750 g Gurken, Zitronensaft, […]
  • Gefüllte Kalbsbrust nach Dresdner Ratskeller-ArtGefüllte Kalbsbrust nach Dresdner Ratskeller-Art Gefüllte Kalbsbrust nach Dresdner Ratskeller-Art Zutaten für 4-5 Personen: 1500 g Kalbsbrust 2 Möhren 2 Zwiebeln 100 g Sellerie 75 g Butter oder Margarine 1/4 l Brühe 1 Eßlöffel […]
  • Rumänisches BohnengerichtRumänisches Bohnengericht Rumänisches Bohnengericht Zutaten 20 g Margarine Salz Bohnenkraut 400 g grüne Bohnen 2 Eßl. Öl 1 Zwiebel 200 g Tomaten Petersilie Zubereitung Margarine, […]
  • Meeräschenfilet in BierteigMeeräschenfilet in Bierteig Meeräschenfilet in Bierteig Ein Rezept aus der Gaststätte »Ratsweinkeller« in Rostock aus dem Jahr 1984. Beschreibung der Gaststätte aus dem Jahr 1984 Das mittelalterliche Rathaus von […]
  • OchsenschwanztopfOchsenschwanztopf Ochsenschwanztopf 1 Ochsenschwanz, Salz, schwarzer Pfeffer, Petersilie, 1/8l Öl, Rosenpaprika, 1/2l Rotwein, 10 Tomaten, 1/4l Fleischbrühe, 250 g Möhren, 1/2 Knolle […]
  • Gulasch mit PilzenGulasch mit Pilzen Gulasch mit Pilzen Ein Rezept aus der Gaststätte »Osterlamm« in Waschleithe/Erzgebirge. Beschreibung der Gaststätte aus dem Jahr 1984 Die Gaststätte »Osterlamm« im erzgebirgischen […]
  • Wachteln nach Weidmanns-ArtWachteln nach Weidmanns-Art Wachteln nach Weidmanns-Art 4 bis 6 Wachteln, 1 bis 2 Zwiebeln, Petersilie, Salz, Pfeffer, 1 Zitrone, 50 g Butter, 1 Glas Rotwein, 1/8 l Fleischbrühe, 1/8 l saure Sahne. Die […]
  • Rinderrouladen und grüne KlößeRinderrouladen und grüne Klöße Rinderrouladen und grüne Klöße Zutaten für die Rouladen (4 Personen): 600 g Rouladenfleisch (4 Scheiben a ca. 150 g) 60 g fetter Speck 2 Gewürzgurken 2 Zwiebeln 100 g […]
  • Provenzalische SoßeProvenzalische Soße Provenzalische Soße 2 Zwiebeln, etwa 200 g Tomaten, 30 g Öl, 100 ml heiße Fleischbrühe (Brühpaste), 1 Knoblauchzehe, mit Salz zerdrückt, Zitronensaft, Zucker, Salz, reichlich weißer […]
  • Suppenfleisch mit GemüseSuppenfleisch mit Gemüse Suppenfleisch mit Gemüse Zutaten: 700 g Rinderkochfleisch, 1 Bund Suppengemüse, Salz, 1 kg Kartoffeln, 200 g Sellerie, 200 g Möhren, 100 g Kohlrabi, 100 g grüne Bohnen, 1/2 Glas […]
  • Fischcremesuppe „Theodor Storm“Fischcremesuppe „Theodor Storm“ Fischcremesuppe "Theodor Storm" (für 6 Personen) 1 1/2 l Fleischbrühe, 1/8 l Milch, 4 Eßl. Maisan, 400 g Fischfilet, Zitronensaft, Salz, 4 Eigelb, 1/8 l süße Sahne, 4 Eßl. Weißwein, […]
0/5 (0 Reviews)

Zuletzt aktualisiert:

Anzeige

Hinterlasse einen Kommentar

avatar
  Abonnieren  
Benachrichtige mich bei