Süße Chinasalatrohkost

Zutaten

Zubereitung

Den vorbereiteten Chinasalat fein schneiden und mit Zitronensaft beträufeln. Den geschälten, vom Kernhaus befreiten, würfelig geschnittenen Apfel sofort zufügen. Dann die Apfelsinenspalten zerkleinern, dabei gegebenenfalls Kerne entfernen, die geschälte Banane in Scheiben schneiden, die Sultaninen heiß waschen, verlesen und abtropfen lassen. Alles unter den Chinasalat mischen und mit Zucker abschmecken. Die Rohkost nach Belieben obenauf mit einigen zurückbehaltenen Apfelsinenspalten und Bananenscheiben garnieren.

Abonniere jetzt unseren Newsletter!
Kein Spam, kein Bullshit, keine Weitergabe deiner Mailadresse an Dritte!

[Nach: Von Brokkoli bis Sauerkraut » Verlag für die Frau Leipzig, DDR, 1988]

Rezept-Bewertung

5/5 (4 Reviews)

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert