Steinpilzwürfel mit Lendchen in Sahnesoße (Thüringen)

Ein einfaches & geniales DDR-Rezept

Diese Zutaten brauchen wir…

Lob, Kritik, Fragen oder Anregungen zum Rezept? Dann hinterlasse doch bitte einen Kommentar am Ende dieser Seite & auch eine Bewertung!

Und so wird es gemacht…

Die Steinpilze säubern (bei älteren die Röhren entfernen) und in Würfel schneiden. Die Butter in einer Bratpfanne zerlassen und die Steinpilzwürfel darin braun braten. Die Sahne hinzufügen, mit Pfeffer sowie Salz würzen und noch etwa 10 Minuten kochen. Inzwischen das Schweinslendchen in Scheiben schneiden, pfeffern, salzen und braun anbraten. Dann mit zu den Pilzen geben und noch einige Minuten weiterkochen. Dazu gibt es Kartoffelbrei.

Nach: Pilze nach Jahreszeiten, Verlag für die Frau, Leipzig, DDR

Rezept-Bewertung

5/5 (2 Reviews)
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
Alle Kommentare lesen