Salatsoße auf Vorrat

Ein DDR-Rezept aus dem Jahr 1986

Zutaten

1/2 l Essig, 1/4 l Öl, 15 g Zucker, Salz, Paprika nach Geschmack.

Abonniere jetzt unseren Newsletter!
Kein Spam, kein Bullshit, keine Weitergabe deiner Mailadresse an Dritte!
Lob, Kritik, Fragen oder Anregungen zum Rezept? Dann hinterlasse doch bitte einen Kommentar & auch eine Bewertung am Ende dieser Seite.

Zubereitung

Den Essig so verdünnen, daß er die richtige Schärfe hat. Alle Zutaten in eine Flasche füllen und schütteln, bis sich Zucker und Salz gelöst haben. Vor Gebrauch stets wieder schütteln. Es ist zeitsparend, eine Salatsoße vorrätig zu halten.

Quelle: Wir kochen gut, Verlag für die Frau Leipzig 1986

5/5 (2 Reviews)
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
Alle Kommentare lesen