Anzeige

Mokkaglasur

Mokkaglasur

100 g Staubzucker, 1 Messerspitze Kakao, 2 Eßlöffel Kaffee-Extrakt (starker Aufguß), 1 Teelöffel flüssiges Kokosfett.

Den gesiebten Staubzucker mit Kakao und Kaffee-Extrakt verrühren. Das Kokosfett erst dann zufügen.

Quelle: Wir kochen gut, Verlag für die Frau Leipzig, DDR

Weitere interessante Rezepte:

Deine Bewertung!
Print Friendly, PDF & Email
Werbung

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.