Kalbskeule mit Butterfülle

Diese Zutaten brauchen wir…

Lob, Kritik, Fragen oder Anregungen zum Rezept? Dann hinterlasse doch bitte einen Kommentar am Ende dieser Seite & auch eine Bewertung!

Und so wird es gemacht…

Fleisch klopfen, waschen, am Knochen des Beines entlang mit dem Messer einschlitzen, mit Butter füllen und zunähen. Den Braten in erhitzten Speck geben und unter Wenden und Begießen braun braten.

Mehrmals heißes Wasser angießen, Mehl und Sahne verquirlen und mit dem Fleischextrakt etwa 30 min vor dem Anrichten zufügen (Rezept für 5 Personen)

Nach: Sächsische Küche, Fachbuchverlag Leipzig

Rezept-Bewertung

5/5 (1 Review)
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
Alle Kommentare lesen