Gegrillter Broiler mit Weinsoße in Alufolie

Dieses Rezept ist für 4 Personen

Kennst du schon unser tolles DDR-Quiz? Was weißt du noch alles über die DDR? Teste dein Wissen jetzt!

Diese Zutaten brauchen wir…

Lob, Kritik, Fragen oder Anregungen zum Rezept? Dann hinterlasse doch bitte einen Kommentar am Ende dieser Seite & auch eine Bewertung!

Und so wird es gemacht…

Tomaten und Zwiebeln zerkleinern und in einer antihaftbeschichteten Bratpfanne mit wenig Wasser weich dünsten. Den Wein zufügen, salzen und pfeffern. Inzwischen den Broiler in Portionsstücke schneiden, in Alufolie erwärmen bzw. garen. Aus der Folie nehmen und mit Soße übergossen servieren. Dazu frischen Toast und Salat reichen.

Nach: Rationelles Kochen, Verlag für die Frau, Leipzig, DDR

Rezept-Bewertung

5/5 (1 Review)

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.