Eingebackene Eier mit Käse

100 g Butter, 1/4 l saure Sahne, 50 g Reibekäse, Salz, Tomatenketchup, 8 Eier, Reibekäse.

Etwa zwei Drittel der Butter zerlassen, mit Sahne, Reibekäse, Salz und einem Schuß Tomatenketchup verrühren.
Die Hälfte der Masse in eine ausgefettete feuerfeste Form geben, mit halbweich gekochten Eiern belegen und die restliche Masse darübergießen.
Mit dem Käse bestreuen und den Auflauf in der Röhre überbacken.
Sofort servieren.

Quelle: Kochkunst: Lukullisches von A bis Z.- 3. Aufl., Verlag für die Frau, 1986, Leipzig, DDR

0/5 (0 Reviews)
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
Alle Kommentare lesen