Clic-Torte, Clic-Kuchen

für 4 Portionen:

Zutaten

  • 1/2 Wiener Boden
  • 1 Packung Puddingpulver
  • 125 g Butter
  • 100 g Kokosfett
  • 1 Packung „Clic-Getränkepulver“ (mit Orangengeschmack etc.) (Clickpulver, heute Marke „Quick“ von Marco Polo, erhältlich in HL-Märkten)
  • 250 ml Schlagsahne
  • 1-2 Packungen Sahnesteif
  • etwas Kakaopulver

Zubereitung

Pudding mit Wasser (nach Packungsanleitung) kochen. In den heißen Pudding Butter und Kokosfett einrühren, Clic-Pulver dazu mischen. Masse auf den Tortenboden geben und im Kühlschrank härten lassen. Kurz vor dem Servieren Sahne mit Sahnesteif schlagen, auf die Clic-Masse auftragen und mit Kakao bestäuben. Der Clic-Kuchen kann serviert werden.

Rezept-Bewertung

4.3/5 (52 Reviews)

Ein Kommentar

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.