Anzeige

Tomaten-Paprika-Wurst-Spieße

Tomaten-Paprika-Wurst-Spieße

300 g Tomaten,
1 Paprikafrucht,
400 g Knoblauchwurst,
Lorbeerblätter,
2 Eßl. Öl.

Die gewaschenen, vom Stielansatz befreiten Tomaten vierteln.
Die geputzte Paprikafrucht in Stücke, die Wurst in Scheiben schneiden.
Alles nacheinander abwechselnd auf Spieße stecken.
Die Lorbeerblätter kurze Zeit in Weißwein einweichen, damit sie beim Grillen nicht verbrennen.
Die Spieße mit Öl bepinseln und unter Wenden auf dem Rost 6 bis 8 Minuten grillen.

Quelle: Grillen
Verlag für die Frau Leipzig, DDR

Weitere interessante Rezepte:

Deine Bewertung!
Print Friendly, PDF & Email
Werbung

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.