Thüringer Mohnkuchen

Thüringer Mohnkuchen

12 Thüringer Mohnkuchen Dieses Rezept für Thüringer Mohnkuchen ist ein wahrer Genuss und eine Hommage an die traditionelle Backkunst aus Thüringen. Der Teig ist luftig und leicht, mit einer subtilen Zitronennote, während der Belag aus einer köstlichen Mischung aus Milch, Grieß, gemahlenem Mohn, Mandeln und Rosinen besteht. Die Zubereitung erfordert etwas Zeit und Geduld, aber das Ergebnis ist es absolut […]

Weiterlesen
ddr-rezepte

Böhmische Mohnhörnchen

2 Böhmische Mohnhörnchen Zutaten 100 g Mohn 75 g Staubzucker 75 g „Marina“ (DDR-Tafelmargarine) 30 g „Sahna“ (DDR-Delikateßmargarine) 400 g Hörnchen 4 Eßlöffel Milch 1 Prise Salz Zubereitung Der gemahlene Mohn und der Staubzucker werden in „Marina“ (DDR-Tafelmargarine) leicht geröstet und mit Milch abgelöscht. Dazu gibt man die frisch gekochten, gut abgetropften, noch warmen Nudeln, vermischt alles miteinander und läßt […]

Weiterlesen
ddr-rezepte

Palatschinkenteig (Eierkuchen)

0 Palatschinkenteig (Eierkuchen) Zutaten 300 g Mehl 2 Eier 20 g Zucker 0,3 Liter Milch 50 g Fett Salz Zubereitung Das Mehl mit 1 Prise Salz, einem ganzen Ei und 1 Dotter vermischen. Milch oder Sodawasser zugießen, gut verrühren. Die Stielpfanne mit heißem Fett bestreichen, aus dem flüssigen Teig dünne Eierkuchen (Palatschinken) backen und mit je 20 g Konfitüre (oder […]

Weiterlesen
ddr-rezepte

Blätterteigstangen

0 Blätterteigstangen Zutaten 1 Pk TK-Blätterteig (oder selber Blätterteig herstellen) Frei nach Wahl Reibekäse Salz, grob Kümmel Mohn Zubereitung Blätterteig auftauen. Ausrollen und in Streifen schneiden. Mit den Händen etwas rollen, bis gewünschte Länge u. Dicke (Teig geht beim Backen noch auf) erreicht ist. Leicht durch etwas Salz, Käse, Kümmel oder Mohn rollen. Backofen Im vorgeheizten Backofen bei 180 ° […]

Weiterlesen
ddr-rezepte

Mohnkuchen I

1 Mohnkuchen I Zutaten Teig von 250 g Mehl; 500 g Mohn, 50 g Grieß, 200 g Zucker, Zimt, Salz, 50 g Nüsse, 3/8 Liter Milch oder Wasser. Zubereitung Hefe- oder Backpulverteig bereiten. Den gemahlenen Mohn mit Grieß, 150 g Zucker, Gewürzen und den grob gehackten Nüssen vermengen, mit der kochenden Milch brühen. Zu trockener Masse noch etwas Milch oder […]

Weiterlesen
ddr-rezepte

Kleingebäck aus Quarkblätterteig

0 Kleingebäck aus Quarkblätterteig Zutaten 250 g Margarine oder Butter 250 g trockener Quark 250 g Mehl 1 Prise Salz Eigelb Zubereitung Die Margarine, den durchgestrichenen Quark, das gesiebte Mehl und das Salz rasch und gründlich miteinander verarbeiten. Den Teig mindestens 30 Minuten kalt stellen. Auf bemehltem Brett zu einer rechteckigen Platte ausrollen, 3teilig zusammenschlagen, wieder ausrollen und zusammenschlagen. Diesen […]

Weiterlesen
ddr-rezepte

Mohnnudeln

0 Mohnnudeln Zutaten 375 g Nudeln 1 Stück Zitronenschale 1 Stück Zimtrinde 65 g Feinmargarine 125 g Zucker 3 Eigelb oder 2 ganze Eier 200 g Mohn reichlich 1/8 Liter Milch 65 g Rosinen 1 Teelöffel Zimt 40 g Butter Zubereitung Die Nudeln in reichlich leicht gesalzenem Wasser gar kochen, dabei Zitronenschale und Zimtrinde zugeben. Inzwischen die Feinmargarine und den […]

Weiterlesen
ddr-rezepte

Käsestengel

0 Käsestengel Zutaten 250 g Mehl 250 g Margarine 250 g Reibekäse je 1/2 Teelöffel Salz und Paprika 1 Eigelb Zubereitung Das gesiebte Mehl rasch mit Margarine, Reibekäse, Salz und Paprika verarbeiten. Den Teig 30 Minuten kühl stellen, nicht zu dünn ausrollen und mit dem mehrfach in Mehl getauchten Kuchenrädchen in Streifen von 10 cm Länge und 1 1/2 cm […]

Weiterlesen
ddr-rezepte

Mohn-Rehrücken

0 Mohn-Rehrücken Zutaten 4 Eier 180 g Puderzucker 200 g Mohn 1 Päckchen Vanillinzucker 30 g Mehl Vanillinzucker zum Bestreuen Zubereitung Die Eigelb mit dem Puderzucker etwa 20 Minuten rühren. Den gemahlenen Mohn, Vanillinzucker und Mehl dazugeben. Aus dem Eiweiß steifen Schnee schlagen und unter den Teig ziehen. Eine Rehrückenform mit Margarine fetten, mit Mehl bestreuen und den Teig hineingießen. […]

Weiterlesen
ddr-rezepte

Mohnroulade

0 Mohnroulade Zutaten 5 Eier 120 g Puderzucker 120 g Mehl Zubereitung Die Eigelb mit 2 Eßlöffel heißem Wasser und dem Puderzucker etwa 30 Minuten bis zum Dickwerden rühren. Das Mehl dazugeben und kurz verrühren. Aus dem Eiweiß steifen Schnee schlagen, unter den Teig ziehen und alles zusammen leicht verrühren. Ein größeres Blech fetten, mit Mehl bestreuen, den Teig darauf […]

Weiterlesen
ddr-rezepte

Mohn-Honig-Schnitten

0 Mohn-Honig-Schnitten Zutaten 380 g Mehl 1 Prise Salz 1/2 Päckchen Backpulver 1 Päckchen Vanillinzucker 50 g Mohn 150 g Margarine 1 Ei 2 Eßlöffel Honig 3 Eßlöffel Milch etwas Ei zum Bestreichen Puderzucker zum Bestreuen Zubereitung Das Mehl mit Salz, Backpulver, Vanillinzucker und gemahlenem Mohn vermischen. Margarine, Ei, flüssigen Honig sowie Milch zugeben und alles zusammen zu einem Teig […]

Weiterlesen
1 2 3 4 5 6