ddr-rezepte

Bananen-Schokoladen-Schnitten

0 Bananen-Schokoladen-Schnitten Zutaten 40 g Butter 150 g Puderzucker 1 Päckchen Vanillinzucker 4 Eier 20 g Schokolade 80 g Semmelmehl 130 g Mehl 1/2 Päckchen Backpulver Zubereitung Butter, Puderzucker, Vanillinzucker und die Eigelb etwa 30 Minuten rühren. Die geriebene Schokolade dazurühren. Dann das durchgesiebte Semmelmehl, das mit dem Backpulver vermischte Mehl und den aus dem Eiweiß steifgeschlagenen Schnee dazugeben. Den […]

Weiterlesen
ddr-rezepte

Nuß-Kirsch-Schnitten

0 Nuß-Kirsch-Schnitten Zutaten 150 g Butter 4 Eier 150 g Puderzucker 150 g Nüsse oder Mandeln 40 g Semmelmehl etwas Zitronensaft viereckige Oblaten Kirschen Zubereitung Butter und 2 Eigelb gut verrühren. Unter ständigem Rühren 2 Eier und den Puderzucker dazugeben und wieder gut verrühren. Dann die gemahlenen Nüsse, das gesiebte Semmelmehl, den Zitronensaft und den steifen Schnee aus 2 Eiweiß […]

Weiterlesen
ddr-rezepte

Gefüllte Mandelschnitten

0 Gefüllte Mandelschnitten Zutaten 250 g Zucker 5 Eier 80 g Mandeln 100 g Mehl 1 Teelöffel Backpulver Puderzucker zum Bestreuen Zubereitung Den Zucker mit etwas Wasser übergießen und zu einem dicken Sirup kochen. Aus dem Eiweiß steifen Schnee schlagen und den gekochten Sirup unter ständigem Rühren dazugießen. Die Eigelb verrühren, in den Schnee hineingeben und eine Weile rühren. Die […]

Weiterlesen
ddr-rezepte

Knoblauchsuppe (Oukrop)

3 Knoblauchsuppe (Oukrop) ( 4 Portionen ) Zutaten 1 1/4 Liter Wasser Salz 70 Gramm Schmalz 4 Knoblauchzehen 4 Brotscheiben Zubereitung In das Salzwasser Schmalz sowie geriebenen Knoblauch geben und alles aufkochen lassen. Die Suppe mit Brot reichen. – Der Knoblauch kann auch in kleine Stuecke geschnitten und in Schmalz leicht geroestet werden. – Statt Wasser kann Knochen- oder Fleischbruehe […]

Weiterlesen
Brotsuppe

Brotsuppe

12 Brotsuppe Tauche ein in die kulinarische Welt der DDR mit diesem traditionellen Rezept für Brotsuppe. In einer Zeit, in der Sparsamkeit in der Küche großgeschrieben wurden, war die Brotsuppe eine beliebte Möglichkeit, übrig gebliebenes Brot zu verwerten. Sowohl in städtischen als auch in ländlichen Gebieten war sie weit verbreitet und wurde für ihre Einfachheit und ihren köstlichen Geschmack geschätzt. […]

Weiterlesen
ddr-rezepte

Dunkle Schnitten

0 Dunkle Schnitten Zutaten 50 g Butter 80 g Puderzucker 3 Eier 50 g Schokolade 120 g Mehl 50 g Nüsse oder Mandeln Puderzucker zum Bestreuen Zubereitung Die Butter mit Puderzucker und Eigelb etwa 20 Minuten schaumig rühren. Die erweichte Schokolade zugeben und noch 10 Minuten rühren. Zuletzt das Mehl, den aus dem Eiweiß geschlagenen Schnee und die gehackten Nüsse […]

Weiterlesen
ddr-rezepte

Süße Schokoschnitten

0 Süße Schokoschnitten Zutaten 5 Eier 120 g Puderzucker 1 Päckchen Vanillinzucker 80 g Mehl 20 g Kakao 50 g Butter Zubereitung 3 Eier, 2 Eigelb, den Puderzucker und den Vanillinzucker in einem einwandfreien Gefäß im Wasserbad so lange schlagen, bis die Masse beginnt, etwas fest zu werden. Auskühlen lassen und Mehl, Kakao, zerlassene, jedoch nicht heiße Butter und den […]

Weiterlesen
ddr-rezepte

Schokoladen-Nuß-Schnitten

0 Schokoladen-Nuß-Schnitten Zutaten 100 g Butter 4 Eier 100 g Puderzucker 80 g Nüsse 50 g Schokolade 60 g Mehl Puderzucker zum Bestreuen Zubereitung Butter, Eigelb und Puderzucker etwa 20 Minuten gut rühren. Die gemahlenen Nüsse und die geriebene Schokolade dazugeben. Aus dem Eiweiß einen steifen Schnee schlagen und zusammen mit dem gesiebten Mehl in den Teig heben. Ein gefettetes […]

Weiterlesen
ddr-rezepte

Zweifarbige Schnitten

0 Zweifarbige Schnitten Zutaten 5 Eier 250 g Margarine 250 g Puderzucker 2 Päckchen Vanillinzucker 100 ml Milch 300 g Mehl 1 Päckchen Backpulver 20 g Kakao Konfitüre Puderzucker zum Bestreuen Zubereitung Die Eigelb mit Margarine, Puderzucker und Vanillinzucker etwa 30 Minuten schaumig rühren. Die kalte Milch und das mit dem Backpulver gesiebte Mehl dazugeben. Aus dem Eiweiß steifen Schnee […]

Weiterlesen
ddr-rezepte

Eiweißschnitten

0 Eiweißschnitten Zutaten 100 g Margarine 180 g Puderzucker 1 Päckchen Vanillinzucker 150 ml Milch 5 Eiweiß 160 g Mehl 1/4 Päckchen Backpulver Marmelade Zubereitung Margarine, Puderzucker, Vanillinzucker gut verrühren. Etwa 4 Eßlöffel Milch dazugießen und 15 Minuten rühren. Das mit dem Backpulver vermischte Mehl und die übrige Milch dazugeben. Alles zusammen gut verrühren. Aus dem Eiweiß steifen Schnee schlagen […]

Weiterlesen
ddr-rezepte

Spinatomelett

0 Spinatomelett Zutaten 6 bis 8 Eier 1 Teller gedünsteter Spinat Salz Muskat 2 Eßlöffel Mehl Bratfett 4 Scheiben gekochter Schinken Zubereitung Eigelb, Spinat und Gewürze verrühren, das Mehl zugeben und den steifen Eischnee unterheben. Kellenweise in heißem Fett nur auf einer Seite braten, mit einer möglichst vorgewärmten Schinkenscheibe belegen und zusammenklappen. Nach: Unser großes Kochbuch, Verlag für die Frau […]

Weiterlesen
ddr-rezepte

Biskuitvierecke

0 Biskuitvierecke Zutaten 8 Eier 80 g Puderzucker 90 g Mehl 1/2 Zitrone Puderzucker zum Bestreuen Zubereitung Die Eigelb mit dem Puderzucker etwa 30 Minuten gut rühren. Das Mehl, abgeriebene Zitronenschale und Zitronensaft dazugeben. Aus dem Eiweiß steifen Schnee schlagen und leicht unter die Masse heben. Ein Blech mit zerlassener Margarine fetten, mit Mehl bestreuen, den Teig daraufgießen und in […]

Weiterlesen
1 207 208 209 210 211 225