Rhabarberspeise mit Brot

Diese Zutaten und Geräte brauchen wir…

Geräte:

  • 1 Kochtopf
  • 1 Messer
  • 1 Schüssel
  • 1 Sieb

Zutaten:

Lob, Kritik, Fragen oder Anregungen zum Rezept? Dann hinterlasse doch bitte einen Kommentar am Ende dieser Seite & auch eine Bewertung!

Und so wird es gemacht…

Den geputzten Rhabarber in kleine Stücke schneiden und in 1/8 Liter Wasser mit dem Zucker auf kleinem Feuer weich kochen. Den Saft über einem Sieb abgießen.

Die Brötchen in Scheiben schneiden und mit den Rhabarberstücken schichtweise in eine Glasschüssel legen. Zum Schluß den Saft drübergießen und die Speise zum Ausquellen eine Stunde stehenlassen. Nach dieser Zeit wird der Saft von den Brötchen aufgesogen sein.

Mit Vanillesoße anrichten.

[Nach: Mit Quirl und Kochlöffel, Ein Kochbuch für Jungen und Mädchen, Der Kinderbuchverlag Berlin, 1961]

5/5 (1 Review)
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
Alle Kommentare lesen