Anzeige

Krautspätzle

Krautspätzle

500 Gramm Mehl
3 Eier
1 Teel. Salz
500 Gramm Sauerkraut
3 Zwiebeln
2 Essl. Margarine

Aus Mehl, Eiern, 1/4 l Wasser und Salz einen Spätzleteig herstellen und in siedendes Wasser schaben und wenn sie oben schwimmen herausnehmen. Zwiebeln in Fett rösten, das Sauerkraut erwärmen. Die Spätzle werden abwechselnd mit dem heißen Kraut in eine Schüssel gegeben und mit den gerösteten Zwiebeln übergossen.

Weitere interessante Rezepte:

Deine Bewertung!
Print Friendly, PDF & Email
Werbung

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.