Geflügel-Rarebit

Ein DDR-Rezept aus dem Jahr 1967

Zutaten & Zubereitung

1/8 Liter Sahne mit 60 g klein geschnittenen Schmelzkäse im heißen Wasserbad unter Rühren schmelzen lassen. 1 verquirltes Ei und Geflügelfleischreste, in Streifen oder Würfel geschnitten, einmischen. Auf hell vorgeröstete Weißbrotscheiben häufen und im Grill überbacken. Mit eingelegten roten Paprikastreifen garniert anrichten.

Lob, Kritik, Fragen oder Anregungen zum Rezept? Dann hinterlasse doch bitte einen Kommentar am Ende dieser Seite & auch eine Bewertung!

Nach: Neue Geflügeltips, Verlag für die Frau, Leipzig, DDR, 1967

Rezept-Bewertung

5/5 (2 Reviews)
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
Alle Kommentare lesen