Anzeige

Fettheringe mit grünen Bohnen

Fettheringe mit grünen Bohnen

6 Fettheringe, 1 kg grüne Bohnen, Salz, 2 Eßl. Butter, Bohnenkraut, Pfeffer, 125 g Speck, Zwiebelringe.

Die gut gewässerten Heringe filetieren und gut entgräten.
Die grünen Bohnen in Salzwasser garkochen.
Es können auch Konservenbohnen verwendet werden.
Die Bohnen mit Butter verfeinern, mit Bohnenkraut und Pfeffer würzen.
Auf einer Platte anrichten.
Die Heringe auf die Bohnen geben und mit den knusprig gebratenen Speckwürfeln bestreuen.
Zwiebelringe darüber verteilen und mit einer Remoulade übergießen.

Quelle: Kochkunst: Lukullisches von A bis Z.- 3. Aufl., Verlag für die Frau, 1986, Leipzig, DDR

Weitere interessante Rezepte:

Deine Bewertung!
Print Friendly, PDF & Email
Werbung

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.