Anzeige

Eierschnitten

Teilen

Eierschnitten

Knapp 1 Tasse dickes Tomatenmark,
1 Gläschen Kirschlikör,
1 Esslöffel gehackte Kräuter,
Salz,
6 Scheiben geröstetes Weißbrot,
Butter,
4 hartgekochte Eier,
Anschovisfilets.

Tomatenmark mit Kirschlikör, Kräutern und Salz recht pikant abschmecken.
Die gerösteten Weißbrotscheiben mit Butter und Tomatenmark bestreichen, die Eischeiben darauf anordnen und mit Anschovisstreifchen garnieren.

Quelle: Unser großes Kochbuch – Verlag für die Frau Leipzig, DDR 1984

Eierschnitten
Rezept bewerten
Print Friendly, PDF & Email

Weitere interessante Rezepte

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.