Diätzwieback

Ein einfaches & geniales Rezept aus dem Jahr 1961

Diese Zutaten brauchen wir…

  • 1 Pfund glattes Mehl
  • 20 g frische Butter
  • 10 g Hefe
  • 1 Würfel Zucker und 2 Löffel Milch für das Hefestück
  • fast 1/4 Liter Mineral- oder Sprudelwasser
Lob, Kritik, Fragen oder Anregungen zum Rezept? Dann hinterlasse doch bitte einen Kommentar am Ende dieser Seite & auch eine Bewertung!

Und so wird es gemacht…

Wir machen aus den Zutaten einen etwas schütteren Teig, den wir in einer ausgefetteten und ausgestreuten Form für Bischofsbrot backen. Das gut ausgebackene Brot schneiden wir in ungefähr einen Finger dicke Scheiben, die wir mit Milch bestreichen und auf einem Blech in der Röhre trocknen lassen, bis sie knusprig werden.

Nach: Gut gekocht, schnell serviert, Artia Verlag Prag, 1961

Rezept-Bewertung

5/5 (1 Review)
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
Alle Kommentare lesen