Ausgebackener Blumenkohl

Anzeige

Ausgebackener Blumenkohl

1 Blumenkohl,
2 Eier,
4 Eßlöffel Öl ,
Salz,
Paprika,
Ausbackfett.

Den knapp gar gekochten, abgetropften Blumenkohl vorsichtig in Röschen zerlegen.
Eier, Öl, Salz und Paprika verrühren und die darin eingetauchten Blumenkohlröschen sofort in heißem Fett schwimmend goldbraun ausbacken.
– Die Blumenkohlröschen können auch durch einen ungesüßten, kräftig gewürzten Eierkuchenteig gezogen werden.

Quelle: Unser großes Kochbuch
Verlag für die Frau Leipzig, DDR 1984

Anzeige
Print Friendly, PDF & Email

Weitere interessante Rezepte:

  • Was eignet sich als Fülle für Eierkuchen?Was eignet sich als Fülle für Eierkuchen? Was eignet sich als Fülle für Eierkuchen? 1. Marmelade oder Gelee, noch Belieben mit ein paar Tropfen Sirup oder Weinbrand leicht flüssig angerührt. 2. Quark, möglichst durch ein […]
  • Gebratene SelleriescheibenGebratene Selleriescheiben Gebratene Selleriescheiben I. 8 nicht zu dünne, knapp gare Selleriescheiben mit Salz und Paprika würzen und in heißem Fett oder Öl auf beiden Seiten braten. II. 8 knapp gare […]
  • Blumenkohl in WeinteigBlumenkohl in Weinteig Blumenkohl in Weinteig 1 Blumenkohl, Salz, 3 Eier, 1/8 l Weißwein, 150 g Mehl, Ausbackfett (Öl). Den vorbereiteten Blumenkohl in kochendem Salzwasser im ganzen garen, abtropfen […]
  • Überbackener PorreeÜberbackener Porree Überbackener Porree 750 g Porree, 3/8 l Wasser, 2 Eier, 1/4 l Milch, 2 Eßlöffel Mehl, Salz, Muskat. Den vorbereiteten Porree in leicht gesalzenem Wasser knapp gar dünsten (starke […]
  • Gebackener Blumenkohl IIGebackener Blumenkohl II Gebackener Blumenkohl II Den in Salzwasser gekochten Blumenkohl läßt man zuerst auf einem Sieb abtropfen und dann auf einer Serviette trocknen. Man wendet ihn in verquirltem gesalzenen […]
  • Paprikaschoten in PfannkuchenteigPaprikaschoten in Pfannkuchenteig Paprikaschoten in Pfannkuchenteig 150 g Mehl, 1/4 l Milch, 2 Eier, 2 Eßlöffel Wasser, 400 g Paprikaschoten, 4 Eßlöffel Öl oder Schmalz. Die Paprikaschoten werden wie üblich […]
  • TomateneierkuchenTomateneierkuchen Tomateneierkuchen 4 vollreife Tomaten, 4 Eier, 1/2 l Milch, 250 g Mehl, Salz, Paprika, 1 kleine Zwiebel, Bratfett. Die gebrühten Tomaten grob zerschneiden und durch ein […]
  • Spanische EierkuchenSpanische Eierkuchen Spanische Eierkuchen 500 g kleine Kartoffeln, 50 g Margarine, 100 g roher Schinken, 4 bis 6 Eier, 1/4 l Milch, 1 Zwiebel, 1/2 Teelöffel Salz, 2 Prisen Paprika oder Pfeffer, […]
  • Eierkuchen mit PaprikafüllungEierkuchen mit Paprikafüllung Eierkuchen mit Paprikafüllung 300 g Weizenmehl, 1/2 l Milch, 4 Eßlöffel Wasser, 2 bis 3 Eier, 60 g Schmalz oder Öl. Paprikafüllung: 60 g magerer Speck, 500 g Tomaten, 300 g […]
  • Eierkuchen auf Hortobagyer ArtEierkuchen auf Hortobagyer Art Eierkuchen auf Hortobagyer Art 500 g Kalbfleisch, 100 g Fett, 0,5 l saure Sahne, 20 g Mehl, 200 g Zwiebeln, Salz, Paprika, 10 gesalzene Palatschinken. Aus Kalbfleisch […]
  • EierkuchenauflaufEierkuchenauflauf Eierkuchenauflauf 500 g Kalbfleisch, 20 g Zwiebeln, 80 g Fett, 50 g Tomaten, 0,1 l saure Sahne, Salz, Paprika, Petersilie. Für die Eierkuchen: 2 Eier, 140 g Mehl, 0,35 l […]
  • Benneckensteiner PilzgemüseBenneckensteiner Pilzgemüse Benneckensteiner Pilzgemüse Zutaten 1500 g gemischte Pilze 4 Zwiebeln 100 g Bauchspeck 1/4 l saure Sahne 2 Bund Petersilie 2 Eßl. Mehl Salz Pfeffer […]
0/5 (0 Bewertungen)

Zuletzt aktualisiert:

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
Alle Kommentare lesen