Anzeige
Eisbeinsülze

Eisbeinsülze

965 Eisbeinsülze Ein Rezept aus dem Gasthof »Goldener Baum« in Görlitz. Beschreibung der Gaststätte aus dem Jahr 1984 Der Gasthof »Goldener Baum« in Görlitz ist mit seiner hohen Halle ein typisches Görlitzer Tuchkaufmannshaus. Dennoch liest man in alten Chroniken, daß […]

Weiterlesen
Kraftsdorfer Rostbrätl

Kraftsdorfer Rostbrätl

838 Kraftsdorfer Rostbrätl Ein Rezept aus der Gaststätte »Bierhöhler« in Gera. Beschreibung der Gaststätte aus dem Jahr 1984 Gera besitzt mit einem weit verzweigten System von Gängen und Gewölben unter den Häusern der Altstadt eine besondere Sehenswürdigkeit. In bergmännisch vorgetriebenen […]

Weiterlesen
ddr-rezepte

Schusterpfanne I

86 Schusterpfanne I Zutaten 1000 g Schweinekamm ohne Knochen, 1000 g geschälte rohe Kartoffeln, 1000 g kleine, feste, säuerliche Kochbirnen, 2 Zwiebeln, 1 Eßl. gehackter Kümmel, 1/2 Eßl. gekörnte Brühe oder Brühpulver, 1/2 bis 3/4 l Wasser, Salz, Knoblauch, Pfeffer, […]

Weiterlesen
ddr-rezepte

Räucherfleischsuppe

62 Räucherfleischsuppe 375 g Kaßlerkamm, 1 mittelgroßer Weißkohl, 1/2 Knolle Sellerie, 4 bis 5 Zwiebeln, 500 g Kartoffeln, 75 g magerer Speck, Salz, Paprika, Lorbeerblätter, Thymian, Kümmel, viel Schnittlauch oder frischer Dill. Den gewürfelten Speck auslassen, die in grobe Würfel […]

Weiterlesen
Mutzbratenstand

Mutzbraten

3.460 Mutzbraten Mutzbraten wird im Osten von Thüringen und im Westen Sachsens ein faustgroßes Stück Fleisch aus der Schulter oder dem Kammdes Schweines genannt, das mit Salz, Pfeffer und Majoran gewürzt, mariniert und auf sogenannten Mutzbratenständen im Birkenholzrauch gegart wird. Dazu wird meist Brot, Sauerkraut und Senf gereicht, wohingegen der Verzehr mit Ketchup eher verpönt ist. Bekannt ist der Mutzbraten vor allem um Schmölln und Altenburg in Ostthüringen […]

Weiterlesen
Steak au four

Steak au Four

7.715 Steak au Four Zutaten für 4 Portionen: 4 Steak(s) aus dem Schweinekamm 850 g Schweinebraten, aus der Nuss 1 Bund Suppengrün 40 g Butter 40 g Zwiebeln, fein gewürfelt 250 g Champignons, feinblättrig geschnitten 0,2 Liter Weißwein 2 Eigelb […]

Weiterlesen
ddr-rezepte

Campinggulasch

26 Campinggulasch 1 Zwiebel, 25 g Öl,150 g Schweinekamm, Salz, Paprika, 125 g Tomaten, 250 g Sauerkraut. Die Zwiebel in Würfel schneiden und in heißem Öl goldgelb dünsten. Das Fleisch ebenfalls in Würfel schneiden. Gewürze zugeben und gut durchbraten lassen. […]

Weiterlesen
ddr-rezepte

Fleischfondue

55 Fleischfondue Für die Fleischfondue eignen sich Rinds- oder Schweinslende, Schweinsrücken, Schnitzelfleisch, magerer Schweinekamm, aber auch Brat- und Bockwurst. Es können auch mehrere Sorten zugleich verwendet werden. Die Fleischsorten werden in 3 cm große Würfel geschnitten und entweder gleich in […]

Weiterlesen
ddr-rezepte

Leberknödel

40 Leberknödel 2 Zwiebeln, 1 Bund Schnittlauch, 1 Eßl. Margarine, 1 Brötchen, 1 Ei, 300 g Schweins- oder Rindsleber, 200 g Schweinekamm, Salz, Pfeffer, geriebene Muskatnuß, Majoran, 1 Zwiebel mit Lorbeerblatt und 3 Nelken gespickt. Zwei Zwiebeln und den Schnittlauch […]

Weiterlesen
1 2