Anzeige

Punscheis

Punscheis

Es wird gewöhnliches Zitronen- oder Orangeneis bereitet. Wenn es halbhart ist, werden 1/2 bis 3/4 Zehntel l Rum, 2/10 l süßer Rotwein und der feste Schnee von 2 Eiweiß – mit 100 g Zucker verrührt – nach und nach dazugemengt. Die Maschine wird weitergedreht, das Eis mit vielem Salz gemischt, bis die Masse gefriert. In Gläsern mit Schlagsahne servieren.

[Quelle: Kochbuch für Feinschmecker » Corvina-Verlag Budapest, Ungarn 1957]

Weitere interessante Rezepte:

Deine Bewertung!
Print Friendly, PDF & Email
Werbung

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.