Strammer Max

Strammer Max
Strammer Max / Foto: Lotta und Lotti die Lovebearen – Vielen Dank

Zutaten

Lob, Kritik, Fragen oder Anregungen zum Rezept? Dann hinterlasse doch bitte einen Kommentar & auch eine Bewertung am Ende dieser Seite.

Zubereitung

Die nach Belieben zuvor gerösteten Brotscheiben mit Butter bestreichen, kleinwürfelig geschnittenen Schinken darauf verteilen und jede Scheibe mit einem frisch gebratenen Spiegelei belegen.

– Obenauf kann gehackter Schnittlauch gestreut werden.

Bild für dein Pinterest-Board

Strammer Max

[Quelle: Unser grosses Kochbuch » Verlag für die Frau Leipzig, DDR]

4.8/5 (32 Reviews)
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
Alle Kommentare lesen