Milchbrätlinge aus der Pfanne

Milchbrätlinge aus der Pfanne

Diese Zutaten brauchen wir…

  • 400 g Milchbrätlinge
  • Salz
Lob, Kritik, Fragen oder Anregungen zum Rezept? Dann hinterlasse doch bitte einen Kommentar am Ende dieser Seite & auch eine Bewertung!

Und so wird es gemacht…

Junge unversehrte Fruchtkörper mit einem feuchten Tuch abreiben und die Stiele von den Hüten trennen. Stiele der Länge nach durchschneiden. Hüte mit den Lamellen nach oben in eine erhitzte Pfanne geben, auf mäßiger Flamme braten und etwas Wasser zugeben. Nach 8-10 Minuten salzen und vorsichtig aus der Pfanne nehmen, damit der zwischen den Lamellen sitzende aromatische Saft nicht verschüttet wird.

Auf gleiche Weise auch die Stiele braten, aus denen die Milch jedoch größtenteils herausfließt.

Abonniere jetzt unseren Newsletter!
Kein Spam, kein Bullshit, keine Weitergabe deiner Mailadresse an Dritte!

Als warme Vorspeise zu Brötchen servieren.

Quelle: Pilze sammeln und essen, Artia-Verlag, Prag, 1987

Milchbrätlinge aus der Pfanne

5/5 (1 Review)

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.