Bierschaum

Diese Zutaten brauchen wir…

Lob, Kritik, Fragen oder Anregungen zum Rezept? Dann hinterlasse doch bitte einen Kommentar am Ende dieser Seite & auch eine Bewertung!

Und so wird es gemacht…

  1. Die Eier mit dem Bier in einem Topf verquirlen, Zucker, Zimt und Zitronenschale dazugeben und zuerst bei kräftiger, später bei milder Hitze mit dem Schneebesen bis zum Steigen erhitzen.
  2. Dann vom Feuer nehmen, noch 5 Minuten weiterschlagen und sofort in feuerfesten Gläsern servieren.
  3. Wird das Getränk alkoholreicher gewünscht, kann noch 1 Schuß Weinbrand zugefügt werden.

[Nach: Kochen – 30 Jahre Kochen » Verlag für die Frau, Leipzig]

Print Friendly, PDF & Email
5/5 (3 Bewertungen)
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
Alle Kommentare lesen