Ausgebackene Zwiebeln

Ein einfaches & geniales Rezept aus dem Jahr 1984

(Für 4 Personen)

Diese Zutaten brauchen wir…

Ausgebackene Zwiebeln
Ausgebackene Zwiebeln PantherMedia / Peteer
Lob, Kritik, Fragen oder Anregungen zum Rezept? Dann hinterlasse doch bitte einen Kommentar am Ende dieser Seite & auch eine Bewertung!

Und so wird es gemacht…

Die geschälten Zwiebeln in Scheiben schneiden und in einzelne Ringe zerlegen. Die Ringe panieren und im Speiseöl goldbraun ausbacken. Noch warm in zureichenden Mengen in fein geschnittener Blattpetersilie wälzen. Kurz vor dem Anrichten salzen. — Als Beilage zu Grilladen, gefüllten Koteletts u. dgl. servieren.

Bild für dein Pinterest-Board

Ausgebackene Zwiebeln

Nach: Gemüseküche von A-Z, Artia-Verlag Prag, 1984

Rezept-Bewertung

5/5 (4 Reviews)
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
Alle Kommentare lesen