Vanillenhörnchen

Anzeige

Vanillenhörnchen

Aus 150 g Mehl, 100 g Butter, 50 g geschälten und geriebenen Mandeln, 2 Löffel Zucker und 2 Eidottern wird ein Teig geknetet. Man formt daraus kleine Hörnchen, die in der lauwarmen Röhre eher getrocknet als gebacken werden. Die fertigen Hörnchen werden in Vanillenzucker gewälzt.

[Quelle: Kochbuch für Feinschmecker » Corvina-Verlag Budapest, Ungarn 1957]

Anzeige
Print Friendly, PDF & Email

Weitere interessante Rezepte:

  • PischingertortePischingertorte Pischingertorte 5-6 große Oblaten werden kalt mit der folgenden Füllung bestrichen: man vermischt 175 g zerlassene Butter mit 5 Rippen geschmolzener Schokolade und 150 g geschälten, […]
  • Krem für Torten und OblatenKrem für Torten und Oblaten Krem für Torten und Oblaten 1. Schokoladenkrem 3 ganze Eier werden mit 150 g Zucker, unter fortwährendem Rühren über Dampf, dick verkocht. Ist die Masse halb ausgekühlt, mischt man […]
  • Mandel-HalbmondeMandel-Halbmonde Mandel-Halbmonde 150 g Butter wird mit 150 g Staubzucker verrührt, dann 150 g geriebene und geschälte Mandeln, eine Prise Zimt und 300 g Mehl hinzugefügt. Man soll den Teig gut […]
  • TeebrezelnTeebrezeln Teebrezeln Man knetet einen Teig aus 140 g Zucker, 140 g Butter, 140 g Milchbrotbröseln. 280 g Mehl, einer Prise Zimt, Zitronensaft, einem Ei, einem kleinen Löffel Backpulver und 50 g […]
  • Moskauer GebäckMoskauer Gebäck Moskauer Gebäck 100 g geschälte und länglich zerschnittene Mandeln, 150 g Zucker, 10 g Mehl, 40 g feingehackte kandierte Apfelsinenschalen und 1/10 l Sahne werden vermischt und über […]
  • FeiertagspasteteFeiertagspastete Feiertagspastete Man pflegt diese kleinen Pasteten, pro Person eine, während der großen Feiertage nach der Suppe zu servieren. Der Teig hält sich längere Zeit, man kann ihn also vorher […]
  • StudentenbrotStudentenbrot Studentenbrot 100 g gemahlene Nüsse, 100 g gemahlene Mandeln, 100 g gemahlene Haselnüsse, 100 g Datteln, 100 g Malagatrauben, 100 g Feigen, 100 g gezuckerte Orangenschalen werden mit […]
  • GoldkrapfenGoldkrapfen Goldkrapfen Fünf Eidotter werden schaumiggerührt und mit 100 g Butter und 1 Eßlöffel Staubzucker vermischt. Nun gibt man 25 g in Milch aufgelöste Hefe, 700 g Mehl, etwas Salz und […]
  • ApfelpuddingApfelpudding Apfelpudding 8 oder 10 große Äpfel werden geschält und gerieben, dann mit 100-120 g feinen, durchgesiebten Semmelbröseln, 150 g flaumig abgerührter Butter, 8 Eidottern, 100 g Rosinen, […]
  • Linzer KränzchenLinzer Kränzchen Linzer Kränzchen Aus 1/4 kg Mehl, 1/4 kg Butter, 1/4 kg Zucker, 1/4 kg abgebrühten, geriebenen Mandeln und 5-6 Eidottern knetet man einen Teig, der gründlich bearbeitet und 1/2 cm dick […]
  • Linzer GittergebäckLinzer Gittergebäck Linzer Gittergebäck Aus 1/2 kg Mehl, 350 g Butter, 350 g Zucker, 350 g mit Schalen geriebenen Mandeln, 2 ganzen Eiern, einem Eidotter, einer Prise Zimt und 1/10 l Milch wird ein Teig […]
  • SchokoladenpuddingSchokoladenpudding Schokoladenpudding 6 Eidotter werden eine halbe Stunde lang mit 120 g Butter und 150 g Zucker gerührt. Nun mischt man den Schnee der Eier, 120 g geriebene Mandeln, 2 Rippen erwärmte […]

Hinterlasse einen Kommentar

avatar
  Abonnieren  
Benachrichtige mich bei