Abziehen

Suppen und Soßen mit Ei abziehen (legieren) und dadurch verfeinern. Das ganze Ei oder – noch besser – nur das
verschlagene Eigelb mit etwa 5 Eßlöffel heißer Flüssigkeit verquirlen und dann erst unter flottem Rühren tropfenweise zu der vom Feuer genommenen Soße oder Suppe geben. Da das Ei leicht gerinnt, darf die Flüssigkeit nach dem Abziehen keinesfalls mehr kochen!

Print Friendly, PDF & Email
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
Alle Kommentare lesen