Kalte Bouillon

Diese Zutaten brauchen wir…

Lob, Kritik, Fragen oder Anregungen zum Rezept? Dann hinterlasse doch bitte einen Kommentar am Ende dieser Seite & auch eine Bewertung!

Und so wird es gemacht…

Das Fleisch mit den Knochen. 1 1/2 l Wasser, Salz und dem Suppengrün zum Kochen bringen (im Schnellkochtopf), abschäumen. Topf schließen, 35 min kochen, abkühlen und Fett abschöpfen. In den Kühlschrank stellen. Nachdem sich Fettteilchen verfestigt haben, durch eine Serviette gießen. In gekühlte Tassen füllen und mit je einer Prise Cayennepfeffer würzen.

Nach: Sächsische Küche, Fachbuchverlag Leipzig

Rezept-Bewertung

5/5 (1 Review)
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
Alle Kommentare lesen