Flambierte Würstchen

Zutaten

Zubereitung

Die Bratwürstchen mit Senf bestreichen und in eine Pfanne legen.
Weißwein, Kondensmilch und einige Tropfen Worcestersoße gut miteinander verquirlen und darübergießen.
Langsam gar dünsten, bis keine Flüssigkeit mehr vorhanden ist.
Die Bratwürstchen mehrfach mit der Gabel einstechen, damit mehr Fett abfließt und sie schön braun werden.
Mit brenendem Weinbrand umgießen.

Kennst du schon unser tolles DDR-Quiz? Was weißt du noch alles über die DDR? Teste dein Wissen jetzt!

[Nach: Von Grill und Rechaud © Verlag für die Frau, Leipzig-Berlin, DDR]

Rezept-Bewertung

5/5 (2 Reviews)

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert