Anzeige

Bohnentorte

Bohnentorte

200 g Zucker wird mit 3 Eidottern schaumig gerührt und mit 250 g gekochten und durch ein Sieb gedrückten Bohnen, 2 Eßlöffel Bröseln, 50 g geriebenen Nüssen, einer Messerspitze doppelkohlensaurem Natron und schließlich mit dem Schnee von 3 Eiern vermischt. Der Teig wird in einer reichlich mit Fett bestrichenen Tortenform gebacken, in zwei Teile geteilt und mit beliebigem Mus gefüllt.

[Quelle: Kochbuch für Feinschmecker » Corvina-Verlag Budapest, Ungarn 1957]

Weitere interessante Rezepte:

Deine Bewertung!
Print Friendly, PDF & Email
Werbung

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.