Zimthippen

Ein tolles DDR-Rezept aus dem Jahr 1959

Diese Zutaten brauchen wir…

Lob, Kritik, Fragen oder Anregungen zum Rezept? Dann hinterlasse doch bitte einen Kommentar am Ende dieser Seite & auch eine Bewertung!

Und so wird es gemacht…

Den Zimt möglichst schon zusammen mit dem Mehl sieben. Entweder mit Hilfe einer Schablone oder eines Spritzbeutels die Masse auf dem gefetteten Blech verteilen oder nur breit streichen und dann heiß in Stücke schneiden. In etwa 10 Minuten bei guter Mittelhitze backen. – Anstelle von Zimt ist Ingwer zu verwenden.

Nach: Wir backen selbst, Verlag für die Frau Leipzig, DDR, 1959

Rezept-Bewertung

5/5 (1 Review)
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
Alle Kommentare lesen