Wiener Würstchen-Nudeln

Anzeige

Wiener Würstchen-Nudeln

Wiener Würstchen-Nudeln Wiener Würstchen-Nudeln

Zutaten

Die Wiener Würstchen in fingerdicke Scheiben schneiden, und jeweils ein paar Spaghetti durchstecken. Den ganzen Unsinn in Salzwasser al dente kochen, auf einen Teller geben, mit Ketchup, Tomatensoße servieren.
Als Deko gibt es noch Gurke, Tomate.

Lob, Kritik, Fragen oder Anregungen zum Rezept? Dann hinterlasse doch bitte einen Kommentar am Ende dieser Seite & auch eine Bewertung!

 

Print Friendly, PDF & Email

Weitere interessante Rezepte:

  • Spaghetti Marco PoloSpaghetti Marco Polo Spaghetti Marco Polo Als der Venezianer Marco Polo (1254 bis 1324) im Jahre 1295 vor seiner fast 25jährigen Reise durch Asien, die ihn auch für längere Zeit nach China führte, in seine […]
  • DDR-JägerschnitzelDDR-Jägerschnitzel Das originale Jägerschnitzel nach DDR-Rezept Ein absoluter Klassiker aus der ostdeutschen Küche! Heute beliebt in Ost und West! Was brauchen wir? Für 4 Personen: 400 g Jagdwurst […]
  • Belegte BroteBelegte Brote Belegte Brote Es gibt unzählige Varianten, Brote zu belegen und zu garnieren. Mit etwas Geschick, viel Phantasie und einigen anderen Zutaten kann man anstelle der eintönigen Wurst- oder […]
  • Spaghetti „exklusiv“Spaghetti „exklusiv“ Spaghetti "exklusiv" Zutaten 1 Packung Spaghetti, Salz, 400 bis 500 g Salami, 4 große Zwiebeln, 1 mittelgroße Gurke, 1 Tasse eingelegte rote Rüben, 1 kleine saure Gurke, 1 Tasse Oliven, […]
  • Suppe Minestra (Italien)Suppe Minestra (Italien) Suppe Minestra (Italien) Zutaten 300 g Suppenhuhn 100 g Rindfleisch 200 g Rindsknochen 200 g Möhren 60 g Sellerie 80 g Paprikafrüchte 150 g Zwiebeln 100 g grüne Erbsen Salz, […]
  • Hähnchen vom Rost mit verschiedenen SalatsoßenHähnchen vom Rost mit verschiedenen Salatsoßen Hähnchen vom Rost mit verschiedenen Salatsoßen Zutaten 1 Broiler, Salz, Pfeffer, Edelsüß-Paprika, Curry, 1 Eßl. Öl, 2 Eßl. Margarine, 1 Eßl. Tomatenmark. Zubereitung Den gewaschenen […]
  • Pußtaragout mit verlorenem EiPußtaragout mit verlorenem Ei Pußtaragout mit verlorenem Ei 400 g Schweinsfilet oder Schweinskamm, 40 g "Marina", 100 g Salz- oder Gewürzgurke, 100 g Sauerkohl, 40 g Tomatenmark, 1/8 l Vollmilch oder Joghurt, 4 […]
  • Wurstgulasch der DDR-SchulspeisungWurstgulasch der DDR-Schulspeisung Wurstgulasch der DDR-Schulspeisung Ein Essen für 55 Pfennige, wo gab es das? Nur in der DDR-Schulküche. Von diesen Preisen können wir heute nur träumen. Wenn man die 0,55 Mark der DDR in […]
  • Bœuf StroganoffBœuf Stroganoff Bœuf Stroganoff Zutaten 500 g Rinderfilet, 2 Eßl. Öl, Rotwein, Salz, Pfeffer, 1/8 l saure Sahne, Zitronensaft, 1/2 T eel. Senf, 2 Tomaten, 2 kleine Zwiebeln, 125 g Champignons, 2 Eßl. […]
  • FasanensuppeFasanensuppe Fasanensuppe Zutaten 1 großer Fasan, 250 g Rindfleisch, 100 g Nelkenschwindlinge (auch Stockschwämmchen, Hallimasch oder  Champignons), je 75 g Schwarzwurzeln, Blumenkohl, grüne Erbsen, […]
  • Nudeln mit Tomatensoße nach DDR RezeptNudeln mit Tomatensoße nach DDR Rezept Nudeln mit Tomatensoße nach DDR Rezept Zutaten & Zubereitung Zwiebeln würfeln in etwas Butter anschwitzen, dann Tomatenmark zugeben und etwas mitschmoren. Alles mit Mehl bestreuen […]
  • Bunter SommersalatBunter Sommersalat Bunter Sommersalat Zutaten 250 g Steinpilze (auch Champignons), 150g Spargel, 150 g grüne Gurke, 150 g Tomaten, 150 g Tomatenpaprika, 2 Köpfe Blattsalat, 2 bis 3 EßI. SalatöI, 1 Eßl. […]
5/5 (3 Bewertungen)
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
1 Kommentar
älteste
neueste meiste Bewertungen
Inline Feedbacks
Alle Kommentare lesen
Regina

Vielleicht kann mir jemand helfen Ich suche ein Rezept was es früher in den Leuna Werken gab da hieß damals Lessing Kuchen