Tee-Früchte-Bowle

Zutaten

1 I Malven- oder schwarzer Tee, 100 g Zucker, 500 g Früchte, 1 Apfel, 1 Apfelsine, 1 Flasche Apfelsaft, Saft von 2 Zitronen, 1 Flasche Selterswasser.

Lob, Kritik, Fragen oder Anregungen zum Rezept? Dann hinterlasse doch bitte einen Kommentar am Ende dieser Seite & auch eine Bewertung!

Zubereitung

Den Tee abkühlen lassen.

Auf die gezuckerten Früchte, den kleingeschnittenen Apfel und die Apfelsine, 1/2 Flasche Apfelsaft und den Zitronensaft geben, 1/2 Stunde zugedeckt im Kühlschrank ziehen lassen.

Kennst du schon unser tolles DDR-Quiz? Was weißt du noch alles über die DDR? Teste dein Wissen jetzt!

Vor dem Servieren den Tee, den restlichen Apfelsaft und die Selters zugeben.

[Quelle: Lecker und bekömmlich – Gesunde Ernährung » Verlag für die Frau, Leipzig]

5/5 (1 Review)

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.