Rotwein-Apfelsinen-Bowle

Zutaten

2 bis 3 Apfelsinen, 2 Flaschen Rotwein, 1 Flasche Fruchtschaumwein.

Lob, Kritik, Fragen oder Anregungen zum Rezept? Dann hinterlasse doch bitte einen Kommentar am Ende dieser Seite & auch eine Bewertung!

Zubereitung

Die Apfelsinen gut unter heißem Wasser abbürsten.

1 Apfelsine mit dem Küchenmesser spiralenförmig dünn schälen.

Die Schale wird zur Dekoration über den Rand in das Bowlengefäß gehängt.

Die geschälte und ungeschälte Apfelsine in dünne Scheiben schneiden.

Im Bowlengefäß mit Rotwein übergießen.

Kennst du schon unser tolles DDR-Quiz? Was weißt du noch alles über die DDR? Teste dein Wissen jetzt!

Kurz vor dem Servieren mit gut gekühltem Sekt auffüllen.

[Quelle: Lecker und bekömmlich – Gesunde Ernährung » Verlag für die Frau, Leipzig]

5/5 (2 Reviews)

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.