« Back to Glossary Index

Abbacken

Zubereitungsweise vor allem bei Brandteig oder besonderen Kloßteigmassen. Fett, Flüssigkeit und Gewürze zusammen aufkochen. Mehl oder Grieß zugeben und so lange auf kleiner Flamme rühren, bis die Masse zu einem Kloß abbäckt. Nach einiger Abkühlung nacheinander die Eier zugeben.

3.7/5 - (3 Bewertungen)
« Zurück