Chinesischer Teepunsch

Diese Zutaten brauchen wir…

  • Saft von 2 1/2 Zitronen und 2 Apfelsinen
  • 1/4 Flasche Weinbrand
  • 1/2 l kochendes Wasser
  • 2 Eßl. schwarzer Tee
  • 150 g Honig
  • 1/4 Flasche Rum
Lob, Kritik, Fragen oder Anregungen zum Rezept? Dann hinterlasse doch bitte einen Kommentar am Ende dieser Seite & auch eine Bewertung!

Und so wird es gemacht…

Den Zitronen- und Apfelsinensaft mit den spiralförmig abgeschälten Schalen einer halben Zitrone und einer halben Apfelsine sowie dem Weinbrand mehrere Stunden ansetzen. Danach die Mischung durch ein Sieb gießen und mit dem gesondert aufgebrühten, nach 5 Minuten Ziehen abgegossenen Tee erhitzen. Mit Honig süßen und zum Schluß den Rum an den Punsch geben. Erscheint die Mischung zu stark, kann sie mit 1/2 bis 3/4 Liter heißem Wasser verdünnt werden. Ein Drittel der Honigmenge kann durch kandierten Ingwer ausgetauscht werden.

Nach: Kaffee oder Tee, Verlag für die Frau, Leipzig, DDR

Rezept-Bewertung

5/5 (1 Review)
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
Alle Kommentare lesen