Apfelweinbowle

Ein DDR-Rezept aus dem Jahr 1966

Diese Zutaten brauchen wir…

Lob, Kritik, Fragen oder Anregungen zum Rezept? Dann hinterlasse doch bitte einen Kommentar am Ende dieser Seite & auch eine Bewertung!

Und so wird es gemacht…

Die in Scheiben geschnittenen Zitronen werden in einem Bowlengefäß mit Zucker bestreut und mit 8 cl Weinbrand übergossen. Nach einer halben Stunde werden 3-4 Flaschen Apfelwein, 1 Flasche Selters und 2 cl Angostura hinzu gegeben. Die Bowle wird nun kaltgestellt und vor dem Servieren gut umgerührt.

Nach: Mixen für Kenner und Könner, Verlag für die Frau, Leipzig, DDR, 1966

Rezept-Bewertung

5/5 (1 Review)
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
Alle Kommentare lesen