Butternudeln

Butternudeln

1 Butternudeln Butternudeln waren in der DDR beliebt, da sie einfach zuzubereiten waren und dennoch köstlich und befriedigend waren. Sie waren eine gute Option für Familien mit begrenztem Budget oder für schnelle Mahlzeiten nach einem langen Arbeitstag. Zutaten für die […]

Weiterlesen
Krautnudeln

Krautnudeln

0 Krautnudeln Krautnudeln waren ein beliebtes Gericht in der DDR und sind auch heute noch in verschiedenen Regionen Deutschlands zu finden. Sie bestehen aus gekochten Nudeln, die mit gedünstetem oder geröstetem Kraut (meist Weißkohl) kombiniert werden. Hier ist eine typische […]

Weiterlesen
ddr-rezepte

Gefüllter Kohlkopf

0 Gefüllter Kohlkopf Zutaten für 4 Personen: 1 mittlerer Kohlkopf (Weißkohl oder Wirsingkohl) 700 g Gänsepökelfleisch oder Rauchspeck bzw. Pökelbauch 60 g Schmalz 50 g Mehl 1 Lorbeerblatt 5 Gewürzkörner (Piment) 1 Zwiebel Salz, Pfeffer, 1 Strich Muskat und 1 […]

Weiterlesen
ddr-rezepte

Kräutermilch

0 Kräutermilch Mixgetränke Steht kein elektrisches Mixgerät zur Verfügung, so können die Getränke im Mixbecher geschüttelt oder im Krug verquirlt bzw. mit dem Schneebesen geschlagen werden. Anstelle von Milch läßt sich auch Sauermilch, Buttermilch oder Joghurt verwenden. Da sich die […]

Weiterlesen
ddr-rezepte

Kräutermilch I

0 Kräutermilch I 2 Eßlöffel gehackte Petersilie, je 1 Eßlöffel gehackten Dill und Schnittlauch zusammen mit 1 Prise Salz und 1 Spur Muskat oder 2 Prisen Paprika vermischen und 1 Liter Milch auffüllen. In warme Milch 1 Stich Butter geben. […]

Weiterlesen
ddr-rezepte

Bierpunsch

0 Bierpunsch 2 Eier und knapp 1/4 Liter Milch am besten im Wasserbad so lange schlagen, bis die Masse leicht kremig geworden ist. 2 bis 4 Eßlöffel Zucker zuschütten und 1 große Flasche helles Bier (gegebenenfalls auch 2 kleine Flaschen) […]

Weiterlesen
ddr-rezepte

Milchpunsch

0 Milchpunsch Eiswürfelchen, 50 g Zucker, 4 Gläschen Weinbrand, 4 Gläschen Rum, etwa 1/2 Liter Milch, 1 Spur Muskatnuß. Auf vier Punschgläser die Eiswürfelchen, den Zucker und den Alkohol verteilen und die tiefgekühlte Milch auffüllen. Wenn möglich, noch einmal durchseihen […]

Weiterlesen
1 48 49 50 51 52 71